Brauche ich eine Versicherung für mein Angelboot?

Der schönste Angeltag kann schnell ins Wasser fallen, wenn es zu Schäden am Boot kommt – nicht nur am eigenen. Wer richtig versichert ist, spart einiges an Frust und ist schnell wieder auf dem Wasser.

Wenn das Angelboot sinkt, ist nicht nur der Tag ins Wasser gefallen. Mit einer Versicherung können Sie sich in diesem Fall viel Ärger ersparen. Foto: Pantaenius

Bild: Pantaenius

Wenn das Angelboot sinkt, ist nicht nur der Tag ins Wasser gefallen. Mit einer Versicherung können Sie sich in diesem Fall viel Ärger ersparen.

Bis gerade eben war es ein perfekter Tag zum Bootsangeln. Die Herbstsonne glänzt auf dem Fluss, der Wind lässt das Wasser leichte Wellen schlagen. Auf Ihrem Echolot sind einige große Sicheln zu sehen – hier steht Fisch! Und tatsächlich, nach einigen Würfen wandert ein stattlicher Zander in Ihren Kescher. Abhaken, schnell posieren. Besser kann dieser Tag nicht mehr – RUMMS! Eine Erschütterung geht durch das Boot. Sie verlieren erst den Halt, dann den Fisch, und als Sie den Schaden inspizieren, auch die Nerven. Ein Stein unter Wasser hat den Lack an der Bootswand abgeschabt – und dabei war der Kahn gerade neu …

Und das ist noch eines der kleinsten Übel. Stellen Sie sich vor, die Bootswand wäre eingerissen. Oder Sie hätten ein anderes Boot gerammt. Wer kommt für den Schaden auf? Reicht meine Haftpflicht dafür aus? Es stellt sich die berechtigte Frage: Muss ich mein Angelboot eigentlich versichern?

Besteht eine Versicherungspflicht für Boote?

Grundsätzlich besteht keine Versicherungspflicht für Boote. Allerdings haftet jeder Skipper, also Bootsführer, für die Schäden, die er gegenüber anderen schuldhaft verursacht – und zwar mit seinem eigenen Geld. Da sich diese Schäden kaum kalkulieren lassen, ist man mit einer Bootshaftpflicht auf der sicheren Seite. Wer einen Liegeplatz in Häfen oder Winterlagerhallen hat, braucht eine Haftpflichtversicherung. Eine private Haftpflicht deckt aber die meisten Schäden nicht ab – auch hier empfiehlt sich eine Bootshaftpflicht.

Bei Kollisionsschäden wie diesen können sich die Kosten schnell auf mehrere tausend Euro belaufen. Foto: Pantaenius

Bild: Pataenius

Bei Kollisionsschäden wie diesen können sich die Kosten schnell auf mehrere tausend Euro belaufen.

Pantaenius bietet die richtige Versicherung für Ihr Boot

Die Versicherungsgesellschaft Pantaenius ist Europas führender Anbieter für Boots- und Yachtversicherungen. Über 100.000 Kunden vertrauen Pantaenius. Und das zurecht: Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung schneidet der Anbieter Ihre Versicherung auf Ihre Bedürfnisse zu. Auch für Angelboote bietet Pataenius den optimalen Schutz – und zwar für den Kapitän, seine Gäste und sogar das Angelzubehör an Bord. Wer viel in anderen Gewässern unterwegs ist, kann auch eine separate Trailer-Versicherung abschließen.

Pantaenius setzt dabei alles daran, Ihr Angelboot schnell wieder flott zu bekommen! Mehr als 35.000 Partner stehen dafür europaweit zur Verfügung. Denn jede Saison und jeder Urlaub ist irgendwann vorbei …

Ein Brand an Bord eine ist der größten Katastrophen, die einem Bootseigentümer passieren können. Foto: Pantaenius

Bild: Pantaenius

Ein Brand an Bord eine ist der größten Katastrophen, die einem Bootseigentümer passieren können.

Ein günstiger Tarif für Angelboote

Das eigene Angelboot ist für viele Angler ein Traum, und für so manchen sogar wichtiger als das Auto. Pantaenius bietet für diese Kleinboote (bis 6,45 Meter, 50 PS Motorleistung) eine besonders günstige Versicherung mit einer Summe von 20.000 Euro. Clever: Wer nur den Totalverlust des Bootes absichern möchte, aber kleine Teilschäden nicht schützen will, kann hier sparen!

Motorschutz Plus: Für die ganz Vorsichtigen

Ist Ihr Boot hochwertig motorisiert? Bei einem großen Außenborder ist es umso ärgerlicher, wenn es zu Schäden kommt – und erfreulicher, wenn Sie sich darüber keine Sorgen machen müssen. Pantaenius bietet mit „Motorschutz Plus“ einen Zusatzbaustein für die Kaskoversicherung an. Dieser Schutz geht über die Garantieversprechen der Hersteller hinaus und deckt sogar Bedienfehler ab! Bis zu 10 Jahre alte Motoren lassen sich so gegen sämtliche Schäden versichern.

 


12x BLINKER

+ BLACK MAGIC FEEDERSET

Die neue AngelWoche 25/2021 – ab sofort im Handel und online erhältlich!

AngelWoche

AngelWoche ist die aktuellste und meist verkaufte Angelzeitung auf dem deutschen Markt. News aus der Industrie, aktuelles von den Angelgewässern, reich bebilderte, kurz und verständlich gehaltene Artikel, verbunden mit einer großen Themenvielfalt charakterisieren die AngelWoche.

Ihre FliegenFischen Ausgaben

in einem einzigartigen Nachschlagewerk

JETZT SAMMELN!

 

Sammeln Sie Ihre Ausgaben zu einem einzigartigen Nachschlagewerk!

Der neue Karpen 05/2021 – ab sofort im Handel und online erhältlich!

Internationales Karpfenmagazin

Das Magazin für Forellenangler

ANGELSEE aktuell ist das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum für die stetig wachsende Zahl der Angler, die an Angelseen, auch Forellenteiche genannt, ihre Köder auswerfen.
Next Prev
Blinker
AngelWoche
FliegenFischen
Kutter & Küste
karpfen
ANGELSEE aktuell