Quappenangeln

Moderatoren: Gerd aus Ferd, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Carphunter aus Tremmen
Zander
Zander
Beiträge: 211
Registriert: 27.01.2008 - 19:23
Wohnort: Tremmen

Quappenangeln

Beitragvon Carphunter aus Tremmen » 21.12.2011 - 20:55

Hy,
ich wohne in Brandenburg und hätte gerne ma paar tipps wo ich am besten quappen fangen kann???

Benutzeravatar
J.Hecht.
Zander
Zander
Beiträge: 1282
Registriert: 19.05.2010 - 9:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon J.Hecht. » 21.12.2011 - 22:45

Also Quappen fängst du am besten, an der Oder Elbe und an meinen Lieblings Gewässer die Havel.
Grüße aus der Hauptstadt

Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

Carphunter aus Tremmen
Zander
Zander
Beiträge: 211
Registriert: 27.01.2008 - 19:23
Wohnort: Tremmen

Beitragvon Carphunter aus Tremmen » 21.12.2011 - 23:34

havel is gut ja???

hätte auch eher an elbe/oder gedacht

Benutzeravatar
Aali
Barsch
Barsch
Beiträge: 106
Registriert: 19.03.2004 - 14:38
Wohnort: Hopsten

Beitragvon Aali » 22.12.2011 - 7:43

Wenn wir schon dabei sind, hat jemand eine Ahnung in welchem Gewässer in meiner Umgebung auf Quappe geangelt werden kann? (PLZ48...)
Mich reizt dieser Fisch, allerdings habe ich bisher aus Unwissenheit noch keinen Versuch gewagt.
Eat, sleep, go fishing
www.raubfischfreunde.de

Benutzeravatar
mikesch
Hecht
Hecht
Beiträge: 1986
Registriert: 09.04.2003 - 12:31
Wohnort: Lkrs. Traunstein (Oberbayern)

Beitragvon mikesch » 22.12.2011 - 16:53

In der Gegend von Hopsten sind Sie dünn gesäht.
fishing isn't a sport, it's a passion!
Gruß
Michael

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 961
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 22.12.2011 - 17:26

@ Aali, Die Quappe ist in NRW ganzjährig geschützt.
Da musst du dir ein Gewässer in Niedersachsen suchen ;)
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!
http://www.soester-angelverein.de/

Carphunter aus Tremmen
Zander
Zander
Beiträge: 211
Registriert: 27.01.2008 - 19:23
Wohnort: Tremmen

Beitragvon Carphunter aus Tremmen » 23.12.2011 - 15:29

war gestern an der ODER und konnte drei Quappen fangen....keine riesen aber meine ersten

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 3390
Registriert: 22.08.2004 - 8:53
Kontaktdaten:

Beitragvon Derrik Figge » 23.12.2011 - 16:17

Na dann herzlichen Glückwunsch! Ich habe dieses Jahr auch meine ersten 4 Stück an einem Abend fangen können :)
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Carphunter aus Tremmen
Zander
Zander
Beiträge: 211
Registriert: 27.01.2008 - 19:23
Wohnort: Tremmen

Beitragvon Carphunter aus Tremmen » 23.12.2011 - 16:23

cool cool danke

Carphunter aus Tremmen
Zander
Zander
Beiträge: 211
Registriert: 27.01.2008 - 19:23
Wohnort: Tremmen

Beitragvon Carphunter aus Tremmen » 16.01.2012 - 19:13

Auf was beissen die Quappen denn am besten

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 961
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 16.01.2012 - 20:48

Bei mir Rogen und Tauwurm, Fischfetzen geht auch..
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!

http://www.soester-angelverein.de/

Benutzeravatar
Aali
Barsch
Barsch
Beiträge: 106
Registriert: 19.03.2004 - 14:38
Wohnort: Hopsten

Beitragvon Aali » 18.01.2012 - 16:05

RudivomSee hat geschrieben:@ Aali, Die Quappe ist in NRW ganzjährig geschützt.
Da musst du dir ein Gewässer in Niedersachsen suchen ;)


Rudi, Hopsten liegt bloß 4 Km von der Niedersächsischen Grenze entfernt ;)

Deswegen war ja die Frage auch "in der Nähe"
Ich glaube auch, dass ich geographisch nicht unbedingt Vorteilhaft liege.
Kumpels von mir haben schon in der Vechte gefangen. Aber ob ein gezielter Versuch lohnt???

Aber irgendwie steht dieses Fisch noch ganz oben auf meiner To Do Liste. Die Angelart muss im Vergleich zu meinem Lieblingsfisch kaum bis gar nicht geändert werden und endlich würde auch das Nachtangeln im Winter einen neuen Sinn ergeben (Zanderangeln ist ja ganz nett, aber...)
Eat, sleep, go fishing

www.raubfischfreunde.de

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 961
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 18.01.2012 - 17:58

Moin,
so war es auch mit einem Augenzwinkern gemeint, dass Gewässer in Niedersachsen zu suchen. Da ich mir schon angesehen habe wo Hopsten liegt... ist ja nun mal keine Weltstadt und die Landesgrenze zu Niedersachsen nicht weit weg.
Die Vechte ist doch ein schönes Flüsschen, warum nicht mal versuchen? wer nicht wagt der nicht gewinnt.
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!

http://www.soester-angelverein.de/

cyprinus_bau
Zander
Zander
Beiträge: 660
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Beitragvon cyprinus_bau » 29.11.2012 - 17:25

Sind untere Werra, obere Weser oder mittlere Saale quappenverdächtig?
Team Eichsfeld Angler

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 961
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 29.11.2012 - 17:55

http://www.fgg-weser.de/wanderfischart_quappe.html

Ob es noch aktuell ist......ich denke ja...
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!

http://www.soester-angelverein.de/


Zurück zu „Andere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste